gas haiz gerätgasheizer

Einhell Keramik Gasheizofen KGH, Gasflaschen, Piezozünder, Gasdruckregler

Februar 20, 2017 - Kommentar

Einhell Keramik Gasheizofen KGH 4200 (Heizleistung bis 4,2 kW, für handelsübliche Gasflaschen, Piezozünder, Gasdruckregler für Außenbereich) Produktdetails * Farbe: schwarz * Material Gehäuse: pulverbeschichtet Techn. Funktionen * Zündung: Piezozündung * Gasflasche: Camping 5 – 11 kg * Gasart: Propan-Butan Gemische * Fahrrollen: 4 Stk. Technische Daten * Heizstufen: 3 * max. Raumheizvermögen: 84 m³ *

Jetzt bei Amazon kaufen €99.88Amazon.de Preis
(ab 02:15 CET - Details)

Einhell Keramik Gasheizofen KGH 4200 (Heizleistung bis 4,2 kW, für handelsübliche Gasflaschen, Piezozünder, Gasdruckregler für Außenbereich)

Produktdetails
* Farbe: schwarz
* Material Gehäuse: pulverbeschichtet

Techn. Funktionen
* Zündung: Piezozündung
* Gasflasche: Camping 5 – 11 kg
* Gasart: Propan-Butan Gemische
* Fahrrollen: 4 Stk.

Technische Daten
* Heizstufen: 3
* max. Raumheizvermögen: 84 m³
* min. Heizleistung: 1.4 kW
* max. Heizleistung: 4.2 kW
* Gasverbrauch: „Butan G30: 305 g/hPropan G31: 300 g/h“ g/h

Maßangaben
* Breite: 35 cm
* Tiefe: 44.5 cm
* Höhe: 77 cm
* Gewicht: 10.5 kg

Sicherheitsabstand
* Abstand vorne: 200 cm
* Abstand seitlich: 100 cm
* Abstand hinten: 0 cm

Hinweise
* Artikelhinweis: Der Keramik-Gasheizofen kann mit Propan, Butan oder Propan-Butan-Gemische betrieben werden
* Montage: teilmontiert
* Garantie: 2 Jahre
* Besonderheiten: „Katalyt“-Keramikbrenner, Sauerstoffmangelsicherung, Thermoelektrische Zündsicherung
* Lieferumfang: Gasdruckregler (in Deutschland nur für den wettergeschützten Außenbereich), Gasschlauch

Geschlecht: Neutral

Gewicht: 10.5 kg

Produkt-Name: KGH 4200

Product Features

  • Mobiler und robuster Keramik-Gasheizofen mit hoher Heizleistung von 4200 Watt für gut belüftete Innenräume und wettergeschützte Aussenbereiche
  • Eingebauter Katalyt-Keramikbrenner für angenehme Strahlungswärme
  • Schnelle und einfache Einstellung der 3 Heizstufen über gut erreichbaren Drehhebel
  • Schneller und einfacher Start durch Piezozünder und maximale Sicherheit durch Sauerstoffmangelsicherung, Gasdruckregler und thermoelektrische Zündsicherung
  • Größtmögliche Mobilität durch 4 stabile Lenkrollen

Comments

. says:

Leider löst sich nach noch nicht mal einem Jahr die Keramik auf Das Gerät wurde im September 2015 gekauft und auch schnell geliefert.Die Inbetriebnahme und der Gebrauch waren ok.Bisher wurde es ca. 25 Stunden im geschützten Außenbereich (Terrasse mit Überdachung und seitlicher Verglasung) verwendet.Leider löst sich inzwischen nach noch nicht mal einem Jahr, bzw. ca. 25 Stunden Betrieb, die Keramik auf. Siehe beigefügte Bilder.Das Gerät war als gelegentliche Heizung auf der Terrasse gedacht, wenn es zeitweise im Herbst / Frühjahr noch etwas zu kühl ist um draußen zu sitzen.Daher sollte es eigentlich einige Jahre halten und nicht bereits nach knapp einem Jahr anfangen sich aufzulösen.Wenn man die anderen Beiträge liest, scheint es leider auch kein Einzelfall zu sein.Hier sollte der Hersteller dringend Abhilfe schaffen.

jeibee says:

Gasofen für Wintergarten Unsere Blumen (Trompetenbäume, Asperagus etc) überwintern wir in unserem unbeheizten Wintergarten, umbauter Raum ca 125 m³. Um die Temperatur dort im Plusbereich zu halten, suchten wir eine entsprechende Heizquelle. Der Versuch mit einem elektrischen Radiator zeigte, dass dieser nicht die entsprechende Leistung erbrachte. So stiessen wir auf den Einhell KGH4200, da auch der Anschaffungspreis tragbar war. Nachdem das Gerät geliefert worden war, wurde es sofort getestet. Wir bemerkten ziemlich schnell einen steten Gasgeruch, waren aber der Meinung, das läge daran, dass es ein neues Gerät war und würde sich im Laufe der Zeit bessern. Diese war leider nicht der Fall. Wir setzten uns per Email mit Einhell in Verbindung und teilten unser Problem mit. Innerhalb weniger Tage wurde der Gasofen kostenfrei abgeholt und 1 Woche später ein neues Gerät geliefert. Bei diesem Gerät trat der Gasgeruch nicht mehr auf. Die Heizleistung reicht aus, um den…

Schreibe einen Kommentar.

*