gas haiz gerätgasheizerGasheizofen

Einhell Glaskonvektor Heizung GCH 2000

Februar 6, 2017 - Kommentar

Einhell Glaskonvektor Heizung GCH 2000 (2000 Watt, 2 Heizstufen, LCD-Display, Touchscreen, Timer, Fernbedienung, modernes Design, Stand- oder Wandgerät) schwarz Einhell GCH 2000 Heizgerät Product Features Leistungsstarker, leiser und komfortabel zu bedienender Design Heizkörper für ungeheizte Räume mit X-Shape Heizelement und Touchscreen Komfortables Wählen der 2 Heizstufen (1000 / 2000 Watt) und des integrierten Thermostats über

Jetzt bei Amazon kaufen €71.96Amazon.de Preis
(ab 10:16 CET - Details)

Einhell Glaskonvektor Heizung GCH 2000 (2000 Watt, 2 Heizstufen, LCD-Display, Touchscreen, Timer, Fernbedienung, modernes Design, Stand- oder Wandgerät) schwarz

Einhell GCH 2000 Heizgerät

Product Features

  • Leistungsstarker, leiser und komfortabel zu bedienender Design Heizkörper für ungeheizte Räume mit X-Shape Heizelement und Touchscreen
  • Komfortables Wählen der 2 Heizstufen (1000 / 2000 Watt) und des integrierten Thermostats über Touchscreen Bedienung
  • Praktischer Zeitschalter mit 1-23 Stunden Ausschaltfunktion für optimale Voreinstellung der Heizintervalle
  • Starke Designoptik, Frontfläche aus kratzunempfindlichem Glas, LCD-Display
  • Inklusive praktischer Fernbedienung und als Stand- oder Wandgerät verwendbar

Comments

and says:

gefährliches Eigenleben behoben Ausschlaggebend für den Kauf waren das Thermostat und die schöne Glasfront. 

H. C. E. says:

Macht gut Wärme Für Wohnräume macht sich ein Wärmestrahler besser als ein Heizlüfter. Der Einhell Konvektor strahlt seine Wärme auch über die Glasscheibe ab, was wie ein Mini-Kachelofen wirkt. Das macht ein angenehmes Klima.Nicht so toll finde ich die Touchscreen-Bedienung. Ein einfacher Leistungsschalter und ein Thermostat in konventioneller Bauweise würden die Bedienung wesentlich vereinfachen und das Lesen einer Gebrauchsanweisung erübrigen. Entscheidend ist aber die Heizung an sich und natürlich auch das ansprechende Design.

Schreibe einen Kommentar.